Die Kunst des Windes - Top-Veranstaltungen - Reiseführer - Urlaub im Habichtswald
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Die Kunst des Windes

, © Marcel Kopp, Uwe Thon Bild vergrößern
Die Kunst des Windes
© Marcel Kopp, Uwe Thon

Vom 19. August bis 02. September 2018 findet das Windkunst-Festival „bewegter wind“ in Zierenberg und Habichtswald statt.

Ob zarter Windhauch oder tosender Sturm, ruhende Wipfel oder dahinjagende Wolken – Windkunst ist flüchtig, immer wieder neu erlebbar und bleibt auf faszinierende Weise unvollendet. Das Windkunst-Festival „bewegter wind“ zeigt Nordhessens Schönheit aus einer neuen Perspektive: An wechselnden Orten in und um Habichtswald sowie Zierenberg – vor Wäldern, Höhenlandschaften, Seen oder Steinbrüchen – entstehen Objekte, die den Wind sichtbar machen und ihn mit der Kunst verschmelzen lassen.

Windkunst-Objekte, Installationen, Wind-Videos und Performances bringen große und kleine Besucher, Gäste und Einheimische, Kunstinteressierte und Naturliebhaber zum Staunen. Kein Besuchstag gleicht dem anderen, denn im „Outdoor-Museum“ weht immer ein neuer Wind.

Dank der langjährigen Förderer und tatkräftigen Unterstützer ist das deutschlandweit einzigartige Festival für Besucher kostenlos und bietet den Künstlern eine exzellente Präsentationsmöglichkeit – auch Preisgelder werden ausgeschrieben.

Infos/Kontakt

bewegter wind e.V. - Verein zur Förderung der Windkunst und interkultureller Kommunikation:
35104 Lichtenfels
Tel: (+49) 6454 1445
mail@bewegter-wind.de
www.bewegter-wind.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© TAG Habichtswald - 34308 Bad Emstal - Tel. +49 (0)5624 9218969 - E-Mail