Die Mitte Deutschlands - Top-Tipps - Reiseführer - Urlaub im Habichtswald
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Die Mitte Deutschlands

, Bild vergrößern
Die Mitte Deutschlands

Im Südosten des Naturparks Habichtswald, im Edermünder Ortsteil Besse, liegt die schönste Mitte Deutschlands.

Zugegeben, den Anspruch auf den Mittelpunkt Deutschlands erheben wir im Naturpark nicht allein - aber nach der Methode „Schnitt der Extrempunkte“, bei der die Koordinaten der äußersten Grenzpunkte von Nord nach Süd, und von West nach Ost miteinander verbunden werden, ergibt sich ein Schnittpunkt am Rande der Langenberge in Besse. Von hier hat man eine herrliche Aussicht auf den Chattengau bis hinüber zur Söhre. Ein kleiner Platz mit Bank und Informationstafel laden zur Rast ein.

Unsere Wanderempfehlung ab Wanderparkplatz „Besse – Mitte Deutschlands“:
Rundwanderweg 3 über die Mitte Deutschlands und die Aussichtsplattform Bilstein.

Die Geokoordinaten:
51° 13′ 15.26264″ nördliche Breite
9° 21′ 27.28271″ östliche Länge

Anfahrt
Zu erreichen ist der Wanderparkplatz Besse über den Röderweg in 34295 Edermünde, Besse

Infos/Kontakt

Gemeinde Edermünde:
Brückenhofstr. 4
34295 Edermünde
Tel: +49 5665 7909-25
info@gemeinde.edermuende.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© TAG Habichtswald - 34308 Bad Emstal - Tel. +49 (0)5624 9218969 - E-Mail